Advance Acoustic

Preiswerte Elektronik und Lautsprecher - Designed in France

Die französische Marke Advance Acoustic wurde 1995 gegründet. Man startete mit einem preiswerten Lautsprecherprogramm, das sofort sehr erfolgreich am Heimmarkt etabliert wurde. Nach sieben Jahren als Lautsprecherhersteller begann die Entwicklung eigenständiger Elektronikkomponenten, die 2005 auf der IFA in Berlin erstmals international vorgestellt wurden. Mittlerweile werden die Produkte in über 40 Länder weltweit exportiert und gelten als Maßstab für preiswerte High End Produkte.

Das aktuelle Sortiment setzt sich aus etwa dreißig Elektronik-Produkten zusammen. Integrierte Vollverstärker, Vorverstärker, Endstufen und diverse Quellengeräte mit Hybridkomponenten, darunter FET-Transistoren und bipolare Transistoren sowie modernste D/A-Wandler Bausteine, die für beste Musikalität sorgen.

Seit 2012 gibt es eine äußerst preiswerte und formvollendete Lautsprecher Serie (Kubic) mit sechs unterschiedlichen Stereo-Modellen sowie Center und Sub für perfektes Heimkino.

Moderne Zubehör für drahtlose Musikübertragung und Wireless-Aktiv-Lautsprecher runden das Programm gekonnt ab.